Financial Services

Financial Services brauchen besonderes Fingerspitzengefühl.
Denn gerade wenn es ums Geld geht, sind wir als Konsumenten vorsichtig.

Kommunikation für Financial Services braucht mehr als coole Sprüche. Denn wir als Konsumenten sind eher zurückhaltend, wenn es um unser Geld geht. Insbesondere bei anspruchs­volleren Zielgruppen im gehobenen Privat­kunden­geschäft, im Private Banking oder im Firmenkundengeschäft, sind Erfahrung und sehr viel Fingerspitzengefühl für die Zielgruppen und ihre Wünsche und Ziele unerlässlich.

WGV Ver­sicherung. Wertvolles günstig versichert.

Die WGV mit Sitz in Stuttgart bediente ursprünglich vor allem den Öffentlichen Dienst als Württembergische Gemeinde-Versicherung. Heute deckt sie ein breites Portfolio ab, ist national führend und erfolgreich bei KFZ-Versicherungen und ist insgesamt eine der erfolgreichsten Versicherungs-Gruppen in Deutschland. Unsere Zusammenarbeit: Full-Service-Betreuung über 11 Jahre von der Markenstrategie über alle werblichen Aktivitäten bis hin zur Konzeption für den Hagelflieger.

LBBW Asset Management. Fonds in Feinarbeit.

Es gibt die großen „Fondsfabriken“, die tausende von Anlagefonds in ihrem Angebot führen und es gibt ein paar kleine, feine Fonds-Manufakturen, die für ihre Kunden lieber individuell ausgesuchte und maßgeschneiderte Fonds-Lösungen entwickeln und dabei bewusst auf Erfolgsorientierung und Verantwortung setzen. LBBW Asset Management gehört zu dieser Kategorie. Unser Markenkonzept „Manufaktur“ mit dem Claim „Fonds in Feinarbeit“ setzt diese Positionierung konsequent digital und in Printmedien in Szene.

Kreisspar­kasse Ludwigs­burg. Die neue Sparkassen-Card.

Im Bereich Kommunikation für Finanzdienstleistungen ist Château Louis Experte. Als das Team der Kreissparkasse Ludwigsburg uns mit der Entwicklung eines Kinospots für die Sparkassen-Card beauftragte, waren wir Feuer und Flamme. Junge Zielgruppe, tolles Produkt, mit dem man bei jedem Kauf bares Geld zurückbekommt und ein begeisterndes Team auf Kundenseite. Und dann haben wir losgelegt: Im Kino, digital und in Print.

Neue Perspektiven für eine moderne Traditionsbank.

Die HVB haben wir bei der Neupositionierung ihrer Geschäftsbereiche Unternehmenskunden und Private Banking unterstützt. Nötig waren die Erarbeitung neuer Positionierungen und neuer Markenauftritte für eine Marke, die seit 2005 zur UniCredit Gruppe gehört, bevor die kreative Arbeit an unzähligen kreativen Umsetzungs­arbeiten beginnen konnte. Längst wurde die HVB so zu der „Bank für Unternehmens­kunden“ und besetzte im Private Banking konsequent das Feld „Sustainable Finance“.

Börse Stuttgart. Erfrischend anders.

Nicht ganz so groß wie Frankfurt aber dafür schwäbisch schlau und mit eigenem Profil gehört die Börse Stuttgart zu den wichtigen Finanzplätzen in Deutschland. Entsprechend sieht auch die Kampagne aus der Feder von Château Louis aus. Selbstbewusst, ein bisschen frech, intelligent und wach. Unser Stolz: Eine Markenkampagne mit Witz und klarer Positionierungs-Attitude.

V-Bank. Vom Start-up zum Marktführer.

Die in München ansässige V-Bank ist Deutschlands erste Depotbank, die sich ausschließlich auf Vermögensverwalter und ihre Kunden konzentriert. Sie macht genau das – sonst konsequent nichts anderes. Château Louis übernahm die Betreuung der Bank von der ersten Stunde an und entwickelte die Positionierung, das Corporate Design und den gesamten Markenauftritt: Online und Offline. Vom Start-up zum Marktführer, eine fast unglaubliche Erfolgsgeschichte.

Briefen Sie uns.
Das erste Gespräch geht auf uns.
hallo(at)chateaulouis.de
Tel +49 (0)7141-299 93-30

Unsere Adresse (am urban harbor)
Schwieberdinger Straße 74
71636 Ludwigsburg

follow us
Facebook.   Linkedin.